Wirecard Prepaid Trio: dreifach gut

Wirecard

Mit dem Wirecard Prepaid Trio der Wirecard Bank erhalten Sie ein vollwertiges Girokonto, dazu eine EC-Karte von Maestro sowie eine Visa Kreditkarte – und das alles komplett ohne Schufa! Wie das möglich ist? Ganz einfach: Girokonto, Girocard und die Visa Kreditkarte funktionieren auf Guthabenbasis. Das heißt, eine Überziehung ist beim Wirecard Prepaid Trio nicht möglich. Eine Bonitätsprüfung ist somit nicht von Relevanz – jeder erhält die Chance auf ein starkes Bankkonto für den alltäglichen Zahlungsverkehr.

Vorteile

  • Wirecard: Konto ohne Schufa
  • starkes Trio: Girokonto, Girocard, Visakarte
  • Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften
  • weltweit mit Visa bezahlen und Bargeld abheben
  • volle Kostenkontrolle – Überschuldung ausgeschlossen
  • auch als Pfändungsschutzkonto
  • schnell und einfach online bestellen

Kostenpunkte

Services Wirecard Prepaid Trio
Monatliche Kontoführungsgebühren 6.95 €
Einrichtungsgebühr 39 €
Prepaid Kreditkarte kostenlos
Maestro-Karte 2.50 € / Monat
Geld abheben 5 €
Beleglose Überweisung 0.75 €
Beleghafte Überweisung 7.50 €
Dauerauftrag (Einrichtung / Löschung) 5 €

Die Wirecard Bank lässt sich ihr Wirecard Prepaid Trio so einiges kosten. Die monatliche Kontoführungsgebühr von 6,95 € fällt im Vergleich zu den anderen Anbietern aus unserem Guthabenkonto-Vergleich recht happig aus. Da das Angebot nur als Trio erhältlich ist, erscheint die monatliche Kartenverwaltungsgebühr von 2,50 Euro für die Maestro-Karte unvorteilhaft. Die aufladbare Visa Card ist hingegen kostenlos im Angebot enthalten. Beleghafte Buchungen für 7,50 € sollten auf jeden Fall vermieden werden – dafür steht Ihnen das Onlinebanking rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung.

Fazit: etwas teurere Gebührenordnung, dafür bietet das Guthabenkonto alles, was man für alltägliches und internationales Banking benötigt!

Das Konto ohne Schufa der Wirecard Bank

Wirecard KreditkarteMit dem Konto ohne Schufa wieder
voll im Leben stehen

Hinter dem Wirecard Prepaid Trio steht die Wirecard Bank mit Sitz in Aschheim bei München. Die Wirecard Bank steht für moderne und sichere Bankgeschäfte im E-Payment und besitzt eine deutsche Banklizenz, sodass Ihr Guthaben jederzeit mittels der Deutschen Einlagesicherheit geschützt ist. Das Herzstück ihres Produktangebots bildet das Wirecard Prepaid Trio, das ein Girokonto, eine Girocard und eine Prepaid Kreditkarte enthält.

Das Konto ohne Schufa wird bei der Wirecard Bank eröffnet. Die Kontoführung erfolgt auf Guthabenbasis, das Konto wird demnach ausschließlich im Plus geführt, eine Überziehung ist ausgeschlossen. Durch das Prepaid-Prinzip kann das Konto trotz negativer Schufa eröffnet werden. Dabei verfügt das Guthabenkonto über alle wichtigen Funktionen eines herkömmlichen Girokontos: Überweisungen, Lastschriften und das Einrichten von Daueraufträgen sind über das Onlinebanking jederzeit möglich. Die Bank setzt zudem auf höchste Sicherheitsstandards, sodass das Konto mit einer fortschrittlichen Banking-Lösung ausgestattet ist, die für jede Transaktion eine individuelle Tan generiert. Zusätzlich zum Guthabenkonto erhält der Kunde eine Maestro-Karte sowie eine Prepaid Kreditkarte von Visa.

Mit der Girocard können Sie im Alltag bargeldlos bezahlen und jederzeit Bargeld am Geldautomaten beziehen. Im Ausland bildet die aufladbare Kreditkarte Ihren idealen Reisebegleiter mit hoher Kartenakzeptanz. So können Sie weltweit an über 35 Millionen Akzeptanzstellen bezahlen und sich an Terminals mit Bargeld versorgen. Die beiden Kartenprodukte des Wirecard Prepaid Trios garantieren eine noch größere Kartenakzeptanz im finanziellen Alltag.

Unser Tipp

Die Wirecard Bank bietet neben dem Prepaid Trio auch noch weitere Payment-Produkte für Privatkunden an. Wer kein Wirecard Konto ohne Schufa eröffnen möchte, aber dennoch von den Vorteilen einer aufladbaren Kreditkarte profitieren möchte, kann auf die mywirecard 2go zurückgreifen, die im freien Handel (z.B. an Tankstellen) erhältlich ist. Dieses Kartenmodell erfreut sich besonders bei jungen Menschen großer Beliebtheit. Alternativ zur mywirecard 2go gibt es bei der Wirecard Bank noch die mywirecard MasterCard, eine virtuelle Kreditkarte fürs Onlineshopping. Bei Bedarf können Sie die MasterCard auch als Plastikkarte für den täglichen Gebrauch nutzen.

Bestellung und Aktivierung

Wirecard Prepaidbestellen

1. Online-Bestellung

Einfaches und schnelles Ausfüllen des Online-Antrags für das Wirecard Prepaid Trio auf der Website der Wirecard Bank. Anschließend die Einrichtungsgebühr überweisen.
Strichmännchen handshake

2. Legimitierung via PostIdent

Damit Sie Ihr neues Girokonto in vollem Umfang nutzen können, müssen Sie sich über das PostIdent-Verfahren der Deutschen Post legitimieren. Klicken Sie dazu auf den Link, den Ihnen die Wirecard Bank zukommen lässt. Sie haben zwei Möglichkeiten der Identifizierung zur Auswahl: Sie können Ihre Identität entweder online über Videochat oder einfach in der nächsten Filiale der Deutschen Post bestätigen lassen.
Wirecard Prepaid Trio Vorteile

3. Das Prepaid Trio nutzen

Nach erfolgreicher Legitimierung wird Ihr Konto umgehend eröffnet. Die Kartenprodukte werden Ihnen auf dem Postweg zugeschickt.

Kontakt & Adresse Wirecard

Wirecard Bank AG | Einsteinring 35 - 85609 Aschheim, Deutschland | Telefon: +49 (0)89 - 4424 2000* | Email: service@wirecardbank.com